-   Besuche: 1563

Eistee

Eistee
Eistee

Eistee ist ein typisches Sommergetränk, das man aus Pulver anrühren oder fertig kaufen kann. Wir ziehen heute die selbstgemachte Variante vor, und freuen uns über das erfrischend anregende Ergebnis.

Und noch eine kleine chemische Information: Bei Zugabe von Zitronensaft ändert sich die Farbe des Tees von dunkelbraun auf ein helleres und rötlicheres Braun. Das geschieht, weil Schwarztee Theaflavin enthält, das als pH-Indikator wirkt und bei Säurezugabe einen Farbumschlag verursacht.

5 min Kochzeit: 5 Minuten
Back-/Wartezeit: 120 Minuten
125 min
Rezept für 1 Up Liter
Down

Rezept für 1 Liter:

Einkaufszettel drucken...

Den Tee mit heissem Wasser übergiessen und 4 Minuten ziehen lassen. Den Zucker im noch heissen Tee auflösen. Abkühlen lassen (erst bei Raumtemperatur, dann in den Kühlschrank stellen). Zitrone auspressen und den Saft dazu giessen.

Gläser mit Eiswürfeln füllen und mit dem Tee übergiessen.




Kommentar verfassen.
2018-12-13T03:37:50Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Pfefferminzsirup
Pfefferminzsirup

Das Trinkwasser in der Schweiz ist eine ganz wunderbare Sache, die ich im Ausland sehr vermisse. Als wir in Kalifornien angekommen …


Thumb of Rhabarber-Erdbeer-Limonade
Rhabarber-Erdbeer-Limonade

Frühling! Hier gibt es schon länger kalifornische Erdbeeren, aber jetzt habe ich endlich auch Rhabarber gefunden auf dem Markt. Dam…


Thumb of Süsskartoffel-Kürbis-Suppe
Süsskartoffel-Kürbis-Suppe

Als Reaktion auf die Auberginenröstsuppe wurde mir dieses Rezept empfohlen (danke Fiona!). …



chuchitisch.ch/recipes/428

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.