-   Besuche: 2884

Omelette mit Tomaten und Mozzarella

Omelette mit Tomaten und Mozzarella
Omelette mit Tomaten und Mozzarella

Omeletten – gemeint sind hier Eierkuchen, Crêpes oder Pfannkuchen, können süss oder salzig belegt werden: Hier die Caprese-Variante mit Tomaten und Mozzarella.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Ei, Mehl und Milch zu einem Teig rühren und leicht salzen, so viel in eine Bratpfanne mit heissem Bratfett giessen, dass der Boden bedeckt ist, kurz anbraten und das Ei stocken lassen, dann wenden un debenfalls goldgelb werden lassen.

Tomaten und Mozzarella in Würfel schneiden und auf die fertige Omelette geben, mit Schnittlauch (oder Basilikum) verfeinern, mit Salz und Pfeffer leicht würzen.




Kommentar verfassen.
2019-11-22T07:24:38Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Süss-saure Maroni
Süss-saure Maroni

Glasierte Maroni gehören auf jeden Wildteller, wir erlösen hier die Maroni aber aus ihrer Beilagenrolle: In einer leichten, süss-sa…


Thumb of Bunte Häppchenplatte
Bunte Häppchenplatte

Bei einem Apéro oder als Appetitanreger für Gäste ist die Häppchenplatte ein Klassiker. Wir schlagen sie hier auch als leichtes Ger…


Thumb of Tessiner Brötchen
Tessiner Brötchen

Formaggini Ticinesi sind eine Tessiner Käsespezialität. Der Halbhartkäse wird oft aus Ziegenmilch hergestellt.



chuchitisch.ch/recipes/117

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.