-   Besuche: 2155

Süss-saure Maroni

Süss-saure Maroni
Süss-saure Maroni

Glasierte Maroni gehören auf jeden Wildteller, wir erlösen hier die Maroni aber aus ihrer Beilagenrolle: In einer leichten, süss-sauren Sauce bereiten wir diese wunderbaren Früchte zu. Wir verwenden vorgekochte, vakumierte Maroni, natürlich können diese auch selber gekocht werden, bevor sie in unserer Sauce erwärmt werden.

15 min Kochzeit: 15 Minuten
15 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Alle Zutaten bis auf die Maroni in einer Pfanne zusammenmischen und aufkochen. Bis zur gewünschten Festigkeit einkochen, die Maroni dazu geben und warm werden lassen.




Kommentar verfassen.
2019-08-21T02:37:57Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Mohnkartoffeln
Mohnkartoffeln

Als Vorspeise, Beilage oder als Hauptgericht mit einer feinen Dipsauce sind diese Kartoffeln perfekt geeignet. Wir verwenden hier F…


Thumb of Tessiner Brötchen
Tessiner Brötchen

Formaggini Ticinesi sind eine Tessiner Käsespezialität. Der Halbhartkäse wird oft aus Ziegenmilch hergestellt.


Thumb of Mandelpesto
Mandelpesto

Pesto Trapanese – diese einfach zuzubereitende Sauce mit Mandeln, herrlich duftenden Cherrytomaten, Basilikum, Olivenöl und einem H…



chuchitisch.ch/recipes/267

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.