-   Besuche: 2119

Gersotto

Gersotto
Gersotto

Risotto aus Reis, Gersotto aus Gerste. Gerste ist ein altes Getreide, das nicht nur im Bier schmeckt, sondern das sich auch als Nahrungsmittel zu entdecken lohnt. Gersotto ist schmackhaft und angenehm, als Beilage oder mit Einlage als Hauptgericht.



60 min Kochzeit: 60 Minuten
60 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Zwiebel fein schneiden und zusammen mit der Gerste in einer Pfanne mit Butter andünsten und leicht glasig werden lassen. Mit dem Weisswein ablöschen, den Wein einkochen lassen und Bouillon dazu geben. Zugedeckt ca. eine Stunde köcheln lassen, hin und wieder umrühren und bei Bedarf Bouillon nachschenken. Am Schluss den Parmesan unterrühren.




Kommentar verfassen.
2014-11-23T18:20:56Z Dieses Rezept wurde verfasst von Hannes und Martina.
Urheberrechtsverletzung entdeckt? Bitte hier klicken.
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Süsskartoffeln auf Senf-Linsenbett
Süsskartoffeln auf Senf-Linsenbett

Was für viele Leute wohl Beilagen sein mögen, wird von uns zur vollwertigen Mahlzeit erkoren. Denn dank den proteinspendenden Hülse…


Thumb of Nicci’s & Tami’s Soufflé
Nicci’s & Tami’s Soufflé

Ein Soufflé bzw. Soufflee (von französisch souffle = Hauch, Atem) ist eine leichte Eierspeise bzw. ein Auflauf (süß als Mehlspeise,…


Thumb of Kürbis aus dem Ofen
Kürbis aus dem Ofen

Kürbis lässt sich auf vielfältige Weise zubereiten. Änlich wie das Ofengemüse backen wir Kü…



chuchitisch.ch/recipes/265

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.