-   Besuche: 1508

Kürbiskernplättchen

Kürbiskernplättchen

Zur Dekoration von Desserts mit nussigem Charakter eignen sich diese Plättchen hervorragend; die Fragmente können entweder in Stücken auf eine Eiskugel gesteckt werden, oder zerbröselt über eine Crème gestreut werden.

Das Verhältnis von Zucker zu Kürbiskernen kann verändert werden, die angegebenen Mengen gelten für Kürbiskern dominierte Kekse.

10 min Kochzeit: 10 Minuten
10 min
Rezept für 2 Up Personen
Down

Rezept für 2 Personen:

Einkaufszettel drucken...

Kürbiskerne fein hacken.

Zucker in einem kleinen Pfännchen schmelzen – gut rühren. Sobald der Zucker bräunlich wird von der Herdplatte nehmen und die Kürbiskerne dazu mischen.

Die Masse sofort auf ein Backpapier giessen, mit einer zweiten Schicht Backpapier bedecken und mit dem Wallholz dünn auswallen.

Kurz erkalten und erstarren lassen, dann in die gewünschte Grösse brechen.

Dieses Rezept ist in folgenden Rezepten enthalten:



Kommentar verfassen.
2020-09-20T15:15:28Z
Mehr auf Chuchitisch...
Thumb of Apfelmus
Apfelmus

Apfelmus kann wie hier als Dessert gegessen werden, oder serviert als Beilage zu süssen (z.B. Kaiserschmarren) oder salzigen (z.B. …


Thumb of Apfelchips
Apfelchips

Kalorienarmer Snack und appetitliche Zwischenverpflegung.


Thumb of Dattelmilchshake
Dattelmilchshake

Dattelfrappé – eine süsse Idee, die ganz ohne Zusatzzucker auskommt, weil die Zutaten schon sehr süss sind. Ich bin bei einer Poolp…



chuchitisch.ch/recipes/314

Text und Bilder sind unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ (CC-BY-SA) verfügbar.